Wanderwege Salzburg

Wanderwege Salzburg zum Wandern

Wanderurlaub in der Stadt Salzburg?
Die Stadt Salzburg mit den vielen schönen Bauwerken umgeben von Bergen ist für viele der Inbegriff von einer Stadt in den Alpen. Hier läßt sich der Stadturlaub herrlich verbinden mit einem Urlaub zum Wandern. Kleinere Wanderungen sind direkt auf dem Zentrum heraus auf die umliegenden Berge möglich. Die sehr gute Fluganbindung mit dem Flughafen Salzburg tut ein Übriges für die Beliebtheit dieses Wanderziel.

Welche Wanderungen lohnen sich im Salzburger Land?
Dabei gibt es ausserhalb der Stadt noch viel mehr schöne Wanderwege zum Wandern. So wurde für Weitwanderer der sogenannte Almenweg geschaffen, auf dem man tagelang von Alm zu Alm wandern kann. Dies hat sicherlich seinen Reiz und seine Vorteile, aber irgendwann möchte man doch mal wieder eine Dusche auf dem Zimmer und eigenes WC und keine Etagendusche mit vielen anderen. Auch nachts ist es in einem eigenen Zimmer ruhiger, es schnarcht niemand oder raschelt mit Tüten. Viele Wanderhotels in Salzburg haben sich auf Wanderer eingestellt zum wandern in Österreich. Teilweise  bieten diese Wanderhotels auch geführte Wanderungen an.

Wunderbar für eine Sommerwanderung ist das Gebiet rund um den Fuschlsee. Hier kann man zum Beispiel eine einfache Wanderung rund um den Fuschlsee machen oder auf den Hausberg Schober wandern. Nachmittags lockt das kühle Nass des türkisschimmernden Bergsees. So stelle ich mir Wanderurlaub vor. Einfachere Herbstwanderung gibt es hier in der Gegend auch und dann ist im Salzkammergut auch die Zeit der Almabtriebe.

Ähnlich kann man dies in Salzburg auch in Zell am See erleben. Der Genuss von Wandern in den Bergen und Baden am See ist einfach etwas ganz besonderes. Wer gerne in der Höhe wandert ohne viele Höhenmeter selbst gehen zu müssen, kann von Zell am See mit der Gondelbahn hinauffahren auf die Schmittenhöhe.

Weitere schöne Wanderberge in Salzburg sind die Leoganger Steinberge und der Hochkönig. Beide Gebirge sind markante Steinberge, die am Fuß jeweils das sanfte grün der Almwiesen ziert.

Klammwandern in Salzburg
Schön sind die Klammen und Schluchten in Salzburg. Einige davon sind auch mit Wanderwegen begehbar. Besonders schön ist die Seisenbergklamm bei Unken. Auch die bekannte Liechtensteinklamm bietet einen eindrucksvollen Wandersteig. Nahe Zell am See sind die beiden Schluchtenwege durch die Sigmund Thun Klamm und die Kitzlochklamm.

Wanderweg im Saalachtal: Durch die Seisenbergklamm bei Lofer wandern

 

Wanderwege im Heutal: Bei Unken im Heutal auf die Hochalm über den Almenweg

 

Inhalt dieser Seite: Wanderwege Salzburg, Wandern Salzburg, zum Wandern, Wanderungen Salzburg, Bergwandern Salzburg, Frühlingswanderung Salzburg