Wanderwege Tessin

Wandern Tessin: Wanderwege zum Wandern im Tessin, Schweiz

Wandern im Tessin - im Süden der Schweiz
Daß die Schweiz noch mehr als "nur" Berge zu bieten hat, kann man sehr gut im Tessin erleben. Hier im Süden der Schweiz an der Grenze zu Italien macht das Wandern mit südlichem Flair Spaß. Weltweit bekannt ist der Lago Maggiore mit seinen Palmen und mondänen Häusern. Künstler und Schöngeister machten den kleinen Ort Ascona für die Reichen und Schönen interessant. Heute kann man hier auch schöne Wanderungen unternehmen. Denn direkt hinter Ascona erheben sich die Gipfel. Kleinere Wanderungen sind direkt vom idyllischen Hafen in Ascona hinauf nach Arcegno möglich. Eine wunderbare Höhenwanderung mit schönen Ausblicken über den Lago Maggiore führt weiter nach Ronco. Hier oben bei der Dorfkirche bietet sich einer der schönsten Ausblicke auf den Laggo Maggiore. Der Schatten unter den Bäumen und die Bänke laden zu einer Rast ein, bevor es zurück nach Ascona geht. Trainierte Wanderer können den Wanderweg auf den Corona dei Pinci in Angriff. Über 1000 Höhenmeter gilt es zu überwinden.
Auch vom benachbarten Locarno gibt es Wanderwege hinauf in die Berge. Hier gibt es auch eine Seilbahn, die den Aufstieg erleicherten. Direkt in der Stadt Locarno steigt man ein, um dann von Cardada die Wanderung zu starten. Von hier könnte man aber noch weiter hinauffahren auf den 1671 hohen Cimetta. Der Höhenunterschied zum Lago Maggiore beträgt hier über 1400 Höhenmeter!

Auch zu empfehlen für Wanderungen im Tessin ist das Hinterland vom Lago Maggiore. Die Täler sind zum großen Teil nicht zu touristisch und die Natur wunderschön. Viele Wanderwege sind vorhanden.

Inhalt dieser Seite: Wanderwege Tessin, Wandern Tessin, Wandern im Tessin, Wandern Schweiz, Wanderwege Schweiz, Wandern Lago Maggiore