Wanderwege Südtirol - zum Wandern nach Südtirol

Wanderwege Südtirol zum Wandern

Kaum ein anderer Landstrich in den Alpen übt so einen großen Reiz auf Reisende und Urlauber aus wie Südtirol. Zentral an der Südseite der Alpen gelegen laden viele Berge zum Wandern ein. Schon im Frühling geht es mit den ersten Wanderungen rund um Meran los. Dort kann man im März schon eine Frühlingswanderung machen und die hohe Wahrscheinlichkeit von Sonnenschein geniessen. - Man spricht hier von 300 Sonnentagen pro Jahr! Wenn man sich die Vegetation anschaut, kann man das gerne glauben. Hier wachsen Palmen und weitere südländische Pflanzen. Nicht von ungefähr kommt es, daß bei Meran die Gärten von Bad Tratzmannsdorff so viele verschiedene Pflanzen im Freien angebaut haben. Der Besuch dort ist eine willkommene Abwechslung zum Wandern, wenn man mal einen Tag Pause im Wanderurlaub machen möchte. Außer der Region rund um Meran und dem Vinschgau hat Südtirol aber noch viele andere schöne Wanderwege zu bieten. Wer kennt zum Beispiel nicht das Motiv der Drei Zinnen in den Dolomiten? Das Gebiet der Dolomiten ist groß und die Wanderwege vielfältig. Wanderungen von Hütte zu Hütte sind auf den Dolomitenhöhenwegen möglich, aber auch Tageswanderungen. Im Hochpustertal an der Grenze zu Osttirol ist der Zugang zu den Dolomitenhöhenwegen 1, 3, 4 und 5. Als Ausgangspunkt dient unter anderem der Pragser Wildsee, der an sich schon ein tolles Ziel für eine einfachere Tageswanderung ist. Auch sehr schön zum Wandern in den Dolomiten ist das Grödner Tal. Der bekannte Langkofel kann von St. Christina über Monte Pana ein Stück nähe gerückt werden. Hier oben gibt es noch weitere Wandermöglichkeiten - auch hinüber zur bekannten Seiseralm. Als Talwanderung bietet sich in St. Ulrich die kleine Wanderung zur St. Jakobskapelle an.
Ein Tal nördlicher, im Villnösstal befinden sich weniger stark begangene Wege, die aber auch wohlbekannt sind. Ein Tipp hier ist der Wanderweg hinauf zur Hütte unterhalb der Geislerspitzen.
Diese sieht man übrigens auch von verschiedenen Wanderungen rund um Brixen, wie zum Beispiel bei einer Herbstwanderung auf dem sogenannten "Keschtnweg".

Inhalt dieser Seite: Wanderwege Südtirol, Wandern Südtirol, zum Wandern, Wanderungen Südtirol, Bergwandern Südtirol, Frühlingswanderung Südtirol

Wanderwege Dolomiten: Auf die Broglesalm unterhalb der Geisler Spitzen wandern