Zur Johanniskirche in Freudenberg wandern

Wandern Oberpfalz: In Freudenberg bei Amberg zu St. Johann
Für Oberpfälzer Verhältnisse wandert man auf dem Wanderweg von Freudenberg in der Oberpfalz hinauf zur kleinen Wallfahrtskirche St. Johann gar nicht so wenig. Rund 250 Höhenmeter werden bei dieser Wanderung gegangen. Startpunkt ist der Parkplatz nahe des ehemaligen Hotel Hammermühle. Viele Schilder zeigen auch die Wegvielfalt an, die sich hier Nordic Walkern bietet. Wir nehmen vom Parkplatz den breiteren Wanderweg, einen Forstweg, der leicht bergauf führt. Durch den Buchenwald kann man hier in der  Oberpfalz Wandern. Eigentlich zu jeder Jahreszeit, wobei natürlich eine Herbstwanderung ihren besonderen Reiz hat, wenn die Blätter gefärbt sind. Wir bleiben auf dem Forstweg geradeaus, bis rechts ein kleiner Waldweg steiler nach oben abzweigt. Diesem kleinen Wanderweg folgend ist bald die kleine Kirche auf dem bewaldeten Hügel - dem Johannisberg - erreicht. Es ist das Wahrzeichen von Freudenberg in der Oberpfalz und schon von weitem zu sehen. Leider ist der Wald so dicht, daß man von oben keinen Ausblick geniessen kann. Wir wandern weiter auf dem Karl Krampol Weg rund um den Johannisberg hinüber zum Hirmerberg und Neckerberg. Auf Forststrassen kommt man so in den Nachbarort Wutschdorf. Das ist ein kleiner Weiler mit ein paar Häusern, von dem aus man in den Ort Freudenberg hineinwandert. In Freudenberg gibt es sogar eine eigene Brauerei - typisch für die Oberpfalz. Früher gab es in vielen Orten eine eigene Brauerei. Das nahe gelegene Amberg hatte einst sogar 30 Brauereien (bei rund 40.000 Einwohnern galt dies als die höhste Brauereidichte Europas). Das örtliche Bier kann in einer der Dorfgaststätten probiert werden.
Entlang dem Fensterbach wandert man dann auch einem Wanderweg eben zurück zum Ausgangspunkt.

Inhalt dieser Seite: Wandern Freudenberg, Wanderwege Oberpfalz, Wandern Oberpfalz, Wanderwege Amberg, Wandern Amberg, Wanderung Johannisberg

Einfacher Wanderweg zwischen Schmidmühlen und Kastl: Auf dem Wacholderwanderweg und Jurasteig wandern

 

Rundwanderweg bei Kastl im Naturpark Hirschwald zwischen Burg und Schloss, nahe Amberg

 

Kostenlose Wanderkarte von Tirol!

Gleich hier bestellen.